Salita

Content Managerin

Philippinen, *1992

gespielt von:  Christoph Fellmann, Zora Schelbert

Scroll Pfeil nach unten

350 Millionen Fotos werden täglich auf Facebook hochgeladen, und 300 Stunden an neuem Videomaterial minütlich auf Youtube. Dieses Material wird kontrolliert und allenfalls gelöscht, gemäss den erst kürzlich geleakten Richtlinien von Facebook und Google (der Besitzerin von Youtube). Diese Kontroll- oder Zensurarbeit wird von zahllosen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor allem auf den Philippinen geleistet. Meist junge Menschen wie die - erfundene - Salita entfernen Porno, Gewalt und Terrorpropaganda aus den Sozialen Netzwerken. In investigativen Reportagen haben Journalisten für «Wired» oder den «Guardian» in den letzten Monaten über diese Jobs zu berichten begonnen. Direkt aufden Philippinen recherchiert hat auch Moritz Riesewieck für sein Buch «Digitale Drecksarbeit. Wie uns Facebook & Co. von dem Bösen erlösen». Mehrere seiner Informantinnen und Informanten haben die Figur von Salita inspiriert.

Scroll Pfeil nach unten

ButterPlace Productions
Klosterstrasse 21a
6003 Luzern
info@menschenschau.ch

  • Grey Facebook Icon

© 2018 Butter Place Productions (Elke Mulders & Marco Sieber)